Kontinuierliches Kampagnen-Tracking

Zur laufenden Beurteilung des Wirkungsgrades einer Kampagne ist ein kontinuierliches Tracking erforderlich. Als Wirkungsindikatoren können kommunikative Maße der Werbewirkung wie Markenbekanntheit, Werbeerinnerung, Markensympathie, Zugehörigkeit der Marke zum Relevant Set, verhaltensnahe Indikatoren wie Kaufabsicht (bei Konsumgütern), Abschlussbereitschaft (bei Dienstleistungen) oder Markenverwendung für die jeweiligen Marketing-Zielgruppen erhoben werden.

In mm&k campaign control stehen drei Analyseebenen zur Verfügung:

  1. Beobachtung der aggregierten Entwicklung der Wirkungsindikatoren über die Zeitschiene
  2. Stärke der Beziehung zwischen Kontakten mit einzelnen Medien und Wirkungsindikatoren
  3. Verrechnung der Kosten einzelner Medien mit ihrem Wirkungsindex zur Messung ihrer Effizienz

mm&k campaign control liefert die entscheidenden Hinweise für die laufende Optimierung und Neujustierung von Kampagnen im Hinblick auf Kommunikationsinhalte, Media-Einsatz und Media-Effizienz.